Mineral Rouge Swatches | Chrimaluxe, Andrea Biedermann, Alima Pure, Hiro

In einem Kommentar zu meinem letzten Eingekauft-Post hat Ahnungslose Wissende von Ohnemit nach einem Swatch zu meinem neuen Rouge von Alima Pure gefragt. Meine Rouges hatte ich euch vor einigen Monaten hier gezeigt und euch Swatches fotografiert. Heute gibt es also ein Update, ich habe euch elf Mineral Make-Up Blushes geswatcht. Das neue von Alima Pure ist natürlich auch dabei!

Dieses Foto ist in Tageslicht am Vormittag aufgenommen worden, die Farben stimmen ungefähr, ohne dass ich nachbearbeitet habe:
Mineral Rouge Swatches

Meine Haut ist mit Lotion vorbereitet gewesen, außerdem habe ich dünn mit Mineralfoundation grundiert. Die Swatches sind also unter ‚realen‘ Bedingungen für Mineral Make-Up gemacht! Die Kästchen habe ich mit einem weißen Benecos Kajal gezeichnet, so wurden die Abgrenzungen zu den Farben eindeutig und ihr habt auch einen weiteren Anhaltspunkt zur Farbtönung. Die einzelnen pudrigen Farbpigmente habe ich jeweils mit einem Wattestäbchen aufgetragen und gut eingearbeitet, so dass eine deckende Farbschicht entstanden ist. Diesen Deckungsgrad wollt ihr nicht auf euren Wangen haben, aber sonst sieht man die Farbunterschiede nicht gut genug.

Hier ist das selbe Foto noch mal mit den Namen der Mineral Rouges:
Mineral Rouge Swatches mit Namen
Linke Reihe, von oben nach unten:
Andrea Biedermann Thullit
Andrea Biedermann Charoit
Andrea Biedermann Opal
Andrea Biedermann Morganit

Mittlere Reihe, von oben nach unten:
Alima Pure Honey Rose
Hiro From Fuchsia with Love
Andrea Biedermann Mooka

Rechte Reihe, von oben nach unten:
Chrimaluxe 09 Peachy
Chrimaluxe 04 Prairie Rose
Chrimaluxe 02 Vintage
Chrimaluxe 03 Sweet

Ich habe die restliche Farbe, die noch an den Wattestäbchen war, auf einem Blatt Papier aufgeswatcht und euch neben die anderen Swatches gehalten. Dadurch bekommt ihr vielleicht noch etwas mehr Gefühl für die Farben – auch wenn die Farbtöne hier nicht so gut herauskommen wie auf den Bildern oben.
Mineral Rouge Swatches mit Swatches auf weißem Papier

Damit ihr die Farben besser vergleichen könnt, habe ich euch auf diesem Foto noch zwei Lippenstifte und ein Rouge aufgetragen, oben den Alterra Lippenstift 08 Classic Red, in der Mitte den Lippenstift Alverde 53 Cherry und unten das Rouge Alverde 07 Flamingo. Ja, die Wiedergabe ist auf diesem Foto nicht farbgetreu, ich weiß. Besser habe ich es aber leider nicht hinbekommen, und vielleicht kann die eine oder andere von euch doch was mit den Swatches anfangen.
Mineral Rouge Swatches mit Farbgegenüberstellung

Mögt ihr solche vergleichenden Farbswatches von Mineralmake-Up?

Leave a Comment

Filed under Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge