Gesichtspflege

favoriten_2015-gesichtspflege
Meine Haut ist, gelinde gesagt, eine Zicke. Hier fühlt sie sich trocken, dort unelastisch, an jener Stelle feuchtigkeitsarm, an der nächsten wiederum bildet sie Unterlagerungen oder hat rote Stellen von verheilten Pickelchen.

Mit der Zeit haben wir uns angefreundet, wir wissen, wie wir miteinander umgehen. Ich bin lieb zu meiner Haut und nenne sie nicht mehr Zicke sondern Diva, und sie verhält sich gnädig mir gegenüber. Aber nur bei ausgiebig passender Pflege, versteht sich.

Meine Haut ist feuchtigkeitsarm und gleichzeitig fettig, reagiert bei falscher Pflege mit Unreinheiten und schuppigen Stellen, und jede Krankeit kann man an meiner Kinn- und Kieferpartie sehen. Deshalb bin ich dazu übergegangen, nicht nur ein oder zwei Produkte zu verwenden, sondern ich habe eine größere Anzahl offen und wähle die aus, die zum aktuellen Hautzustand passen.

Befeuchtung und Nachreinigung:

  • Hydrolate von Maienfelser, Dabba ♦, Oshadi, Biopark; ohne Alkoholanteil!
  • DIY Serum mit Aloe Vera, Weihrauchhydrolat, Zaubernusshydrolat und angesetztem Essig (mit Kamille-, Melisse- und Süßholzauszug), oder mit Aloe Vera Saft, Rosenhydrolat und Lavendelhydrolat

Serum zur nachhaltigen Durchfeuchtung:

  • DIY Serum wie oben
  • Bioearth Bioprotettiva Anti-Aging Facial Serum
  • Antipodes Hosanna H2O intensive skin-plumping serum, da habe ich noch keine Review geschrieben, aber das ist nur eine Frage der Zeit. Hilft mir sehr dabei, meine Haut zu durchfeuchten!

Leichtes Öl zu Verbesserung der Hautelastizität und zur Unterstüzung des Hautschutzmantels:

  • DIY Ölserum aus angesetztem Traubenkernöl (mit Vanille, Rosenblüten und Melisse) und Hagebuttenkernöl mit einem Hauch Weihrauchessenz
  • Maienfelser Youngster Super Gesichtsöl
  • Pai Rosehip Oil, ebenfalls noch ohne Review. Zieht sehr gut ein und hinterlässt die Haut samtig weich!

Creme zur normalen Pflege:

Als Wetterschutz und bei besonders trockenen Stellen:

Nein, ich wende die Produkte nicht alle gleichzeitig an. Ich schaue mir meine Haut genau an, fühle, bewege sie: spannt sie? Fühlt sie sich elastisch genug an? Hat gestern die Creme aufgelegen? Wie habe ich am Vortag gepflegt? Aufgrund dessen wähle ich aus. Meistens reichen mir ein paar Schichten Hydrolat mit drei bis vier Tropfen leichtem Gesichtsöl, und darüber eine dünne Schicht Creme von Martina Gebhardt. Dann brauche ich blos noch an den trockensten Stellen nachcremen.

Jahrelang habe ich meine Haut falsch gepflegt. Wahrscheinlich dauert es auch jahrelang, bis meine Haut wieder für sich selbst im Gleichgewicht ist. Da ich sehr viele Produkte verwende, habe ich im Herbst mal für ein paar Tage auf alle Produkte verzichtet (Stichwort: Skin Cleanse). Meine Haut ist total ausgetickt! Ein oder zwei Tage geht Produktverzicht gut, doch dann merke ich, dass meine Haut noch nicht in der Lage ist, Feuchtigkeit selbst zu binden. Leider.

Mein Ziel ist weiterhin, dass ich mit einer milden Reinigung, einem Hydrolat oder wässrigen Serum plus einer Creme auskomme. An manchen Tagen gelingt mir das, aber an vielen anderen muss ich auf die Spezialbedürfnisse meiner Haut eingehen.

 

Was sind eure liebsten Gesichtspflegeprodukte?
Womit wird eure Haut gut durchfeuchtet?

3 Comments

Filed under Naturkosmetik, Zeitgeist

3 Responses to Gesichtspflege

  1. Liebe Karin, solche Blogposts liebe ich (: !
    Das Hosanna Serum klingt interessant und ich bin gespannt auf deine Review dazu. Schade, dass Antipodes Währungskurs-bedingt grad so viel teurer geworden ist -.- . Für viel Geuchtigkeit ist Aloe Vera bei mir unverzichtbar! Ich nutze seit Monaten ein Gel von hübner, das ich super finde. Und das Pai Rosehip ist ebenfalls bei mir in Verwendung (: ! Schöne Weihnachtsfeiertage wünsche ich dir.
    Theresa vom Projekt Schminkumstellung hat kürzlich gebloggt: Eingekauft Nr. 20 + Fairy Box Dezember 2015My Profile

  2. Pingback: Geklickt: Best of Jahresrückblicke - herbsandflowers.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge