Give-Away: Lunette Menstruationstasse

Heute möchte ich etwas mit euch teilen, das mein Leben verändert hat. Seit einigen Jahren benutze ich zur Monatshygiene fast ausschließlich Menstruationstassen. Ich besitze vier Modelle, die ich – je nach Bauchgefühl – auch alle benutze. Eines davon ist die Lunette ♦ im Modell 2, also dem größeren Modell. Dieses habe ich von Lunette zum Testen kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt bekommen, plus 3 weitere Menstruationstassen ♦, die ich an euch weitergeben darf.

Lunette Menstruationstasse

Vor ein paar Jahren schon habe ich einen Beitrag zu Menstruationstassen verfasst, und diesen möchte ich nun aktualisieren. Dazu brauche ich eure Hilfe, euren Input, eure Fragen, eure Ratschläge:

  • Welche Menstruationstassen benutzt ihr?
  • Seid ihr gleich von Anfang an gut damit zurecht gekommen oder war der Umstieg schwer?
  • Würdet ihr gerne auf Menstruationstassen umsteigen?
  • Falls ja: was hält euch davon ab?
  • Habt ihr Tipps für eine unbeschwerte Menstruationszeit, zum Beispiel für Sport, Yoga, Meditationen?
  • Gibt es Webseiten die ihr empfehlen könnt, oder Erfahrungsberichte anderer Bloggerinnen?
  • Was stört euch an euch selbst während ihr eure Tage habt?
  • Was findet ihr toll an euch selbst während ihr eure Tage habt?
  • Welche Ratschläge oder Informationen würdet ihr euch selbst geben, wenn ihr eine Nachricht in die Vergangenheit schicken könntet?
  • Welches Produkt fehlt euch noch, damit ihr während der Menstruation alles so genießen könnt wie an allen anderen Tagen auch?
  • Welche Fragen rund um das Thema Monatshygiene habt ihr sonst?

Lunette Menstruationstasse

Unter allen Kommentaren, die sich mit der Thematik beschäftigen, verlose ich 2 Lunette Menstruationstassen (nach Deutschland). Die dritte Menstruationstasse verlose ich über meinen Instagram Account und versende EU-weit.

Give-Away: I've teamed up with @lunettecup so 1 lucky instagram follower and 2 blog readers have the chance to get a #lunette #menstrualcup. HowTo: * Follow me here on Instagram. * Comment what you would like to know about menstrual cups or other zero waste monthly hygiene options. * Ends February 19th. * Open for EU-residents only! For another chance to win you can: * Head over to my blog (link in bio, for German residents only). * Tell 1 friend here on instagram who might be interested. Please don't spam your friends, though. "Terms and Conditions" on my blog! #beautyblog #bioblogger #greenbbloggers #greenbloggers #greenbeautyblogger #greenbeautybloggers #greenbeautycommunity #naturkosmetikblogger #prsample #beautyblog #ecobeauty #naturkosmetik #naturkosmetikblogger #naturalcosmetics #greenbodycare #naturalbodycare #zerowaste #nodirtybeauty

A photo posted by Karin (@karin_greenconscience) on

Teilnahmebedingungen:

  • Kommentiert mir unter diesem Beitrag etwas, das zum Themengebiet Menstruation oder Monatshygiene passt. Schreibt, welche Größe ihr im Gewinnfall haben möchtet (groß/klein).
    Lunette Menstruationstasse
  • Gebt auf jeden Fall eine gültige eMailadresse an, damit ich euch erreichen kann. Falls ein Gewinner sich 1 Woche nach Benachrichtigung nicht gemeldet hat, lose ich neu aus.
  • Das Give-Away ist für alle Leser offen, egal ob ihr schon immer mitgelesen habt oder neu auf den Blog gestoßen seid. Ihr braucht auch nicht anzugeben, ob und wie ihr dem Blog folgt.
  • Mitmachen kann jeder Leser über 18 mit einer Versandadresse in Deutschland, das Los entscheidet, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Reine Gewinnspielkommentare schließe ich von der Teilnahme aus.
  • Die Verlosung endet am Sonntag, 19. Februar um 23:59 Uhr
  • Schmankerl: Kommentiert für eine weitere Chance auf Instagram (@karin_greenconscience) unter meinem Give-Away-Bild, dort verlose ich eine Menstasse, die ich innerhalb der EU versende.

Lunette Menstruationstasse

 

Viel Glück!

8 Comments

Filed under Allgemein

8 Responses to Give-Away: Lunette Menstruationstasse

  1. Ann-Kathrin Wedekind

    Ein Leben ohne Menstruationstasse ist für mich mittlerweile nicht mehr vorstellbar. Ich wünschte mir, dass es die Tassen schon gegeben hätte, als ich vor knapp 17 Jahren meine erste Peruofe bekam, denn mit Tampons und Binden war ich nie wirklich zufrieden. Was ich richtig klasse finde ist, dass ich, seit ich die Tassen benutze, weniger Schmerzen habe. Bei Schmerzen während der Periode kann ich allen das Mens-Massageöl von der Bahnhof-Apotheke empfehlen.
    Falls ich gewinnen sollte, würde ich mich über eine Tasse in Größe 2 freuen.
    Liebe Grüße

  2. Sophie

    Menstruationstassen! Tolles Thema 🙂
    Nachdem meine Meluna beim Auskochen angeschmort ist nutze ich nun die Lunette (Modell 1 – falls ich Losglück habe würde mir auch das Modell wünschen). Hauptgrund für den Wechsel von Tampons waren gesundheitliche/hygienische, ich bin recht anfällig für Pilzinfektionen und das wird durch Tampons natürlich verstärkt.

    Ich arbeite mal deine Fragen ab 😉
    Am Anfang fand ich die Anwendung eher schwierig, die Tasse ist oft nicht richtig aufgeploppt und hat dementsprechend geleckt ohne das ich wusste warum. Irgendwann hatte ich dann raus wie ich am besten falte und dass sie nicht zu hoch sitzen darf, ab dann hat es geklappt.

    Ich habe generell keine besonders großen Probleme während der Menstruation, habe aber das Gefühl dass die Krämpfe mit Menstruationstassen sich etwas anders anfühlen. Was mir hilft ist Wärme – am Bauch und am unteren Rücken. Und darauf achten genug zu trinken! Sport mache ich in der Zeit eher nicht weil ich es unangenehm finde wenn es krampft während die Muskeln eh schon angespannt sind. Ich dehne mich höchstens ein bisschen.

    Ich finde die Womanhood-Reihe von kosmetik-vegan.de super, da bin ich auch das erste Mal auf Menstruationstassen gestoßen.

    Ich glaube mich stört gar nichts an mir – zumindest nicht explizit während der Periode 😉 Ich bin einfach besonders nett zu mir selbst und ziehe mich eher ein bisschen zurück, so passt das ganz gut.

    Hm, toll… da geht’s mir wie bei der vorigen Frage.

    Google früher nach Tamponalternativen! Wieviel Geld ich in Kadefungin investiert habe…

    Nö, an Produkten fehlt mir nichts. Aber bis auf ein oder zwei Tage genieße ich auch während meiner Tage alles so wie sonst auch.

    Ich freue mich schon auf deinen Artikel 🙂
    Lieben Gruß,
    Sophie

  3. Ich benutze bisher nach wie vor Tampons, würde aber die Tassen schon gerne mal ausprobieren. Gerade dann, wenn die Periode gegen Ende nicht mehr so stark ist, habe ich das Gefühl, Tampons trocknen (logisch!) ziemlich aus und stören die Flora… wenn ich also die Möglichkeit hätte, sogar im Rahmen eines Gewinnspiels so ein Tässchen zu testen, würde ich das gerne tun 🙂
    Eine Anfängerfrage, die ich dazu habe: wie macht man das nachts? Während starker Tage und auch im Liegen können die Tässchen das doch unmöglich alles aufhalten? Oder muss man nachts wieder auf konventionelle Methoden ausweichen?

    Liebe Grüße,
    Kati
    Kati hat kürzlich gebloggt: Brands I ❤ | Angel MineralsMy Profile

    • Sophie

      Klaro kann die Tasse das nachts aufhalten! Solange das Fassungsvermögen nicht überstiegen wird (und keine Sorge, das wird es nicht so schnell 😉 gerade nachts nicht wenn die Blutung leichter ist) ist das kein Problem. Ob liegen, stehen oder Kopfstand macht für die Funktionsweise der Tasse genausowenig Unterschied wie für Tampons – wenn sie richtig sitzt ist sie dicht.

  4. Ich würde tatsächlich gern auf Menstruationstassen umsteigen, einfach aus Umweltgründen, bisher habe ich mich aber nicht so recht getraut. Ich benutze nämlich auch nur ungern Tampons.
    Ich habe schon so viele tolle Artikel darüber gelesen (u.a. bei Mexicolita), aber irgendwie…
    Inzwischen habe ich mich an meine Periode gewöhnt und so richtig beeinträchtigt bin ich nicht; sie ist, obwohl ich die Pille nicht nehme, immer ziemlich verlässlich und abwechselnd eher schwach und beschwerdefrei und dann im nächsten Monat stärker und ich habe leichte bis mittelstarke Schmerzen. Meine PMS-Unreinheiten habe ich inzwischen gut im Griff; was mich etwas nervt, dass ich immer ein Kg zunehme und ich manchmal etwas zickig werde, aber wenn ich das Biest in mir spüre, weiß ich schon Bescheid und kann darüber lachen.
    Sollte ich Glück haben, dann gern die kleinere Größe 🙂
    strawberrymouse hat kürzlich gebloggt: [Review] I+M Madame Inge Body Mousse*…My Profile

  5. Janine Kremer

    Ich verwende schon lange meine Menstruationstasse… würde gerne die lunette testen, da ich darüber vieles positives gelesen habe und meine langsam aber sicher mal ausgewechselt werden müsste, da sie wirklich schon lange verwendet wird.
    Bräuchte die kleinere Größe, sollte ich das Glück haben und gewinnen 🙂
    Finde es toll, dass die Tassen immer bekannter werden und das Thema kein Tabuthema mehr ist… es ist eine ökologische und gesunde Alternative zu Tampons usw, es entsteht kein unnötiger Müll mehr, das finde ich am Besten daran. Man kann sie immer wieder verwenden und es ist einer der natürlichsten Wege mit der Menstruation umzugehen, neben der freien Menstruation, vor dem ganzen habe ich allerdings ein wenig Respekt, auch wenn ich das Thema sehr interessant finde.
    Außerdem war ich im Urlaub dankbar für meine Tasse, da ich dank ihr schwimmen gehen konnte und auch lange im Wasser bleiben konnte, es erspart einem also auch viel Stress…. man kann sie länger drin lassen als Tampons, zumindest wenn man eine schwächere Blutung wie ich hat.
    Daher bin ich großer Fan der Tassen.
    Liebe Grüsse
    Janine

  6. Hallo Karin,
    tolles Gewinnspiel. Ich benutze die Femme Essentials Menstruationstasse seit einem Jahr und möchte nichts anderes mehr benutzen. Es ist für mich persönlich besser geeignet als Tampons. Ich würde mich über die kleine Lunette Menstasse freuen. Um Menstruationsbeschwerden vorzubeugen, rate ich allen Damen, genügend Eisen aufzunehmen, z.B. durch Rote Beete Saft.
    Liebe Grüße
    Nancy 🙂
    Nancy hat kürzlich gebloggt: essence we are … flawless contouring lipliner 02 P.S. We heart Red (LE) + essence we are … in love nail polish 03 I heart you berry much (LE)My Profile

  7. Lena

    Ich habe mir vor ca. zwei Jahren eine OrganiCup gekauft, die allerdings fast genauso lang schon im Schrank liegt. Keine Ahnung, woran es liegt (vielleicht ist sie zu groß?), aber sie ploppt einfach nicht richtig auf. Ich habe diverse Falttechniken ausprobiert, aber irgendwie klappt es einfach nicht. Und das finde ich nicht nur aus ökologischen Gründen schade. Denn die wenigen Male, wo die Tasse richtig gesessen hat, konnte ich wirklich vergessen, dass ich meine Tage habe (von den bei mir quasi obligatorischen Bauchschmerzen mal abgesehen). Besonders angenehm fand ich, dass man nicht ständig nach einer Toilette Ausschau halten muss, weil man die Tasse viel länger tragen kann als Binden/Tampons.
    Ich würde wirklich gern eine für mich passende Tasse finden, habe aber keine Ahnung, welches Modell in welcher Größe das sein könnte. Außerdem war ich durch den wiederholten Misserfolg beim Einsetzen tatsächlich regelrecht gefrustet und hatte keine Lust, weiteres Geld in nicht passende Tassen zu investieren. Falls ich gewinnen sollte, hätte ich auf jeden Fall gern die kleinere Größe.

    Viele Grüße
    Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge