The Ohm Collection Deo Dorant Powder Coconut | Naturkosmetik Deo Review

enthält PR-Samples ♦

Nachdem ich euch schon die Variante mit Neroli vorgestellt habe, möchte ich heute kurz auf das Deo Dorant Coconut von The Ohm Collection eingehen. Ich habe eine Testgröße gewählt um zu vergleichen, ob es einen Unterschied zu Neroli gibt und wie dieser Unterschied ausfällt. Dazu reicht eine kleine Größe vollkommen aus, und wer den vergangenen Beitrag zu Neroli gelesen hat, dem reicht vielleicht diese Aussage: geht nach dem Duft, der Rest ist ungefähr gleich. Es handelt sich auch hier um ein gutes Naturkosmetik Deo.

The Ohm Collection Deo Dorant Powder Coconut | Deo in Testgröße, kleines Glas mit Plastikdeckel

Testgröße aus Glas mit Plastikdeckel | Vegan | PR-Sample ♦

Das Deo Dorant Powder in Coconut von The Ohm Collection ist ein Deopulver, ich verwende es ganz normal unter den Achseln als Deo.

INCI laut Webseite des Herstellers:

Ohm Blend® :
Ingredients Sodium Bicarbonate (food grade, aluminium-free), Caprylic/Capric Triglyceride, Vanilla Planifolia Flower Oil, Cocos Nucifera Fruit Extract**, Santalum Austracaledonicum Oil*, Cananga Odorata Leaf Oil, Calendula officinalis powder**, Lepidium Meyenii Root Powder**, Amethyst Powder (Non Nano), Cedrus Atlantica Wood Oil**, Melaleuca Alternifolia Leaf Oil**.

* wildcrafted: these plants have been grown wild in nature without human intervention and harvested with respect for mother nature.
​** organic certified: these plants have been cultivated by natural means on unpolluted land without the use of chemical fertilizers, pesticides or herbicides. Nor have they been fumigated, irradiated, or genetically altered.

Das Produkt ist vegan, es wirkt durch Natron. Ihr bekommt es zum Beispiel bei LoveLula, Belladonna oder der Naturdrogerie.

Die Testgröße besteht ganz puristisch aus einem kleinen Glasbehälter mit Plastikdeckel, drauf ist ein Aufkleber der Auskunft über die Sorte gibt. Ob ihr Testgrößen bekommt, hängt davon ab ob The Ohm Collection gerade Testgrößen an die Shops ausgibt beziehungsweise ob euch einer der Shops etwas aus einer Vollgröße zum Testen abfüllt. Selbst abgefüllt kann natürlich die Menge und das Behältnis variieren.

Zur Vollgröße: die kommt in einer Metalldose mit Metalldeckel. Eine Umverpackung gibt es nicht, stattdessen gibt eine Banderole Auskunft über die wichtigsten Informationen. Im Innern befindet sich ein Plastikeinsatz zum Schütten. Durch Drehen des Einsatzes kann man wählen, wie groß die Öffnung sein soll, es gibt kleine Löcher, große Löcher und eine große Öffnung.

Das Coconut Deo ist von der Haptik und Wirkung ziemlich genau gleich zu der Variante mit Neroli. Den Duft finde ich okay, obwohl ich mit Kokos in Pflegeprodukten oft meine Probleme habe. Dieser Duft ist dezent, einfach, unaufdringlich. Er ist gut wahrnehmbar wenn ich an der Packung schnuppere, verfliegt am Körper jedoch rasch.

Das Deo wirkt bei mir sehr gut, ich komme auf ungefähr 24 Stunden ohne zu müffeln.

The Ohm Collection Deo Dorant Powder Coconut | Deopulver, feinkörnig

Meine persönliche Bewertung

Je Kategorie kann das Deo Herzen bekommen:

  • Kein Herz: Kein Herz: Find‘ ich nicht so gut. Das lässt sich verbessern.
  • ♥ Ein Herz: Schon okay, ist in Ordnung.
  • ♥♥ Zwei Herzen: Find’ ich gut!

Dieses Deo erhält von mir 17 von 20 Herzen:

  • ♥♥ Verpackung
  • ♥ Konsistenz
  • ♥ Anwendung
  • ♥♥ Duft
  • ♥♥ Trocknungszeit und Einziehzeit, Weißeln, Flecken oder Streifen auf der Kleidung
  • ♥♥ Wirkung
  • ♥ Verfügbarkeit und Preis
  • ♥♥ Vegan
  • ♥♥ Duft / Alkohol: Alle duftenden Inhaltsstoffe sind einzeln aufgelistet (ohne dass einzelne Duftstoffe angegeben werden), und es kommt ohne Alkohol aus
  • ♥♥ Inhaltsstoffe

Meine persönliche Meinung zu The Ohm Collection Deo Dorant Powder Coconut

Das Deopulver wirkt verlässlich, duftet unaufdringlich nach Sommer, Sonne, Strandurlaub, die Konsistenz ist mir aber auch hier etwas zu krümelig. Im Großen und Ganzen ist das Deopulver gleich mit der Neroli-Variante.

Das waren sie schon, die beiden pulvrigen Deos, die ich getestet habe. Sonst konnte ich auf dem Markt keine entdecken – vielleicht kennt ihr welche? – und bin auch sonst mit meiner DIY-Variante sehr zufrieden, wenn ich Puderdeo benutzen möchte.

 
Wünscht ihr euch mehr reisetaugliche Testgrößen oder füllt ihr lieber selber ab?

 

♦ Pressesample /// Dieses Produkt wurden mir kostenlos im Rahmen des LoveLula Blogger Programms zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Trotzdem gilt: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und nur die landet hier auf dem Blog.

Leave a Comment

Filed under Naturkosmetik, Produktreview

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge