Sommertaugliche Naturkosmetik Deos die ich empfehlen kann | Deo Quicktipp

enthält PR-Samples ♦

Es ist so heiß. Jeder schwitzt, wäre gerne am Baggersee oder beim Grillen, muss aber zur Arbeit. Oder sitzt im Auto, Bus, Zug auf dem Weg in die Ferien. Gerade jetzt braucht man ein Deo, auf das man sich verlassen kann – ich möchte jedenfalls niemanden olfaktorisch nerven. Quick and dirty zeige ich euch ein paar Deos, die ich bei dieser Hitze empfehlen kann.

Darunter befinden sich Deos mit und ohne Natron, aus der Drogerie und dem Onlineshop, für kleines Geld aber auch für größere Brieftaschen. Für jeden sollte ein Deo dabei sein, das man schnell besorgen kann.

Meistens haben die Hersteller verschiedene Düfte rausgebracht – für jeden Kerl und jede Lady und auch sonst bei diversen Duftvorlieben findet sich ganz sicher ein Deo, das zu euch passt.

Auswahl an Naturkosmetikdeos die gut wirken

Am zuverlässigsten wirken bei mir Deocremes, alle hier gezeigten setzen Natron als Wirkstoff ein. Dabei reicht eine kleine Menge pro Auftrag aus, ich muss tagsüber nicht nachcremen.

Sommertaugliche Naturkosmetik Deocremes auf Wirkbasis von Natron

Ponyhütchen: Deo Creme Fresh & Fruity

Mini-Info: 50 ml in Plastikdose | 12 €uro | vegan | PR-Sample ♦, Webseite Ponyhütchen
Die überarbeitete Deocreme bleibt auch im Sommer streichfest und wirkt zuverlässig den ganzen Tag. Frisch-fruchtiger Duft, wenig reizende Inhaltsstoffe.

BioBalsam Creme Deo Grapefruit

Mini-Info: 50 Gramm in Plastikdose | 9 €uro | vegan | selbst bezahlt ♣, Webseite Biobalsam
Leichte Verpackung, bei Hitze cremige Textur: perfekte Deocreme für die Reise. Ich empfehle die Duftrichtung Ingwer-Limette. Wirkt zuverlässig den ganzen Tag.

The Ohm Collection Deo Dorant Creme Sacred Frankincense

Mini-Info: Inhalt und Verpackung | 50 ml in Plastiktube mit Airless-Spender | vegan | PR-Sample ♦, Webseite The Ohm Collection
Die Deocreme duftet zart nach Weihrauch. Die Konsistenz kommt der einer normalen Gesichtscreme verdammt nahe, das schätze ich besonders nach einer Rasur.

Wirkt zuverlässig einen ganzen Tag, am Abend schwächelt sie jedoch etwas. Wer besonders empfindliche Haut hat, dem empfehle ich die Variante Royal Hemp: sie kommt ohne Duftstoffe aus, und Hanföl zieht besonders gut in die Haut ein und macht sie glatt und weich.

We Love The Planet Deodorant Sweet Serenity

Mini-Info: 48 Gramm in Weißblechdose (!) | 12 €uro | nicht vegan | PR-Sample ♦, Webseite We Love The Planet
Enthält Bienenwachs und ist demnach nicht vegan. Ich komme mit dem Deo einen ganzen Tag bis in den späten Abend ohne Müffeln hin, habe aber von anderen Bloggern gehört, dass dieses Deo bei Ihnen nicht ganz so gut wirkt. Die Textur ist cremig und ganz leicht wachsig für einen besonders guten Pflegeeffekt trotz Natron.

Fahrradfahrer: testet die Variante Mighty Mint, für einen Frischekick beim Radeln.

Wer lieber einen Deoroller verwendet als Deocremes, für den habe ich auch ein paar wirksame Deos für den Sommer.

Sommertaugliche Naturkosmetik Deoroller auf Wirkbasis von Triethylcitrat

Myrto Naturalcosmetics Deo Roll-on White Patchouli

Mini-Info: 50 ml in Glasflasche | 11 €uro | vegan | selbst bezahlt ♣, Webseite Myrto
Duftet zart nach Patchouli, zieht zuverlässig schnell und gut ein (im Vergleich zu anderen Deorollern) und schützt einen ganzen Tag lang. Am Abend schwächelt er etwas, aber nicht schlimm – mein eigener Körpergeruch kommt durch, aber ich müffele nicht!

Sehr hautfreundlich und empfehlenswert für alle, die keine Natrondeos mögen.

Ahava Roll-On Mineral Deodorant

| keine Naturkosmetik, nur naturnah!
Mini-Info: 50 ml in Plastikroller | 16 €uro | vegan | PR-Sample ♦, Webseite Ahava
Ozeanisch-krautiger Unisexduft, wirkt ungefähr einen Tag, schwächelt am Abend – riecht man aber nicht wegen des eher stärkeren Deodufts.

Dieses Deo habe ich bei Ahava als Pressesample angefragt. Warum, fragt ihr euch, es ist doch keine Naturkosmetik? Ich wollte in meinem Deovergleich gerne ein Deo drin haben, dass auch Männer verwenden würden, denen Naturkosmetik sonst eher zu langweilig oder natürlich-duftend ist. Ahava wird von vielen Müller-Drogeriemärkten im Naturshop geführt, somit kann man es leicht beziehen. Der höhere Preis spricht auch Personen an, die eher auf Luxusmarken stehen. Der nicht zu dezente Duft enthält Duftstoffe, die an sonst bei Naturkosmetik nicht findet. Ergo: das perfekte Deo als Zwischenschritt zum Umstieg von aluminiumhaltigen Deos auf Naturkosmetik Deos.

Ja, es wirkt tatsächlich, sonst hätte ich es hier in die Übersicht nicht mit aufgenommen. Auch wenn es eher ein Außenseiterdasein führt.

Bipa BiGood Natürlicher Erfrischender Deo Roll-on Zitronenmelisse

Mini-Info: 50 ml in Plastikroller | 3 €uro | vegan | selbst gekauft ♣, Webseite Bipa
Bipa gibt es nicht in Deutschland, aber in Österreich. Da habe ich mein Exemplar her. Wer grenznah wohnt: es lohnt sich, mal rüberzuhuschen für diesen Deoroller. Braucht zwar etwas länger, bis er eingezogen ist, und das Hautgefühl bleibt ganz leicht klebrig bei den derzeitigen Temperaturen über 30°C. Dafür reizt er die Haut nicht und hält den Tag lang bis fast in die späten Abendstunden durch. Mein Eigengeruch kommt durch, aber ich müffele nicht!

Ganz komfortabel funktioniert der Auftrag mit Deosticks, diese gibt es mit und ohne Natron als Deowirkstoff.

Sommertaugliche Naturkosmetik Deos in Stickform

Speick Thermal Sensitiv Deo Stick

Mini-Info: 40 ml in Plastikstick zum Drehen | 7 €uro | vegan | selbst bezahlt ♣, Webseite Speick
Speick-typischer Duft, gelige Textur im Auftrag, zieht gut ein, schützt zuverlässig einen ganzen Arbeitstag lang, schwächelt am Abend. Kriegt man fast überall.

Die Wirkstoffe enthalten weder Natron noch Triethylcitrat! Wer weder mit dem einen noch mit dem anderen glücklich wird, dem kann ich den Speick-Stick nur ans Herz legen.

Ben&Anna Deodorant Stick (auch als Papertube)

Mini-Info: 60 Gramm im Plastik- oder Papierstick | 8 €uro | vegan | selbst bezahlt ♣, Webseite Ben & Anna
Wirkt und wirkt und wirkt und wirkt. Gibt es im Plastikstick oder in der Papertube, dann kann die Verpackung über’s Altpapier entsorgt werden. 6 Düfte und eine neutrale Variante laden zum Durchprobieren ein.

Natürlich gibt es auch Deopulver, die wirken jetzt im Sommer sehr zuverlässig.

Sommertaugliches Naturkosmetik Deopulver auf Wirkbasis von Natron

The Ohm Collection Deo Dorant Powder Neroli

| Kennt ihr schon von hier in der Review
Mini-Info: 120 Gramm Pulver in Metalldose | 22 €uro | vegan | erhalten im Bloggertausch ♣, Webseite The Ohm Collection
Bei mir wirkt das Deo sehr gut. Morgens nach dem Duschen aufgetragen bin ich bis zum nächsten Morgen müffelfrei, und auch bei heißen Temperaturen überstehe ich einen Arbeitstag ohne olfaktorische Unfälle.

Deosprays fehlen noch, Vorhang auf, Bühne frei:

Sommertaugliches Deospray

Rossmann ISANA med Deozerstäuber ultra sensitiv

| keine zertifizierte Naturkosmetik, Inhaltsstoffe gehen aber als Naturkosmetik durch
Mini-Info: 75ml in Glasflasche mit Sprühkopf | 2 €uro | vegan | selbst gekauft ♣, Webseite Rossmann

INCI: Aqua, Triethyl Critrate, Glycerin, Sodium Benzoate, Potassium Sorbate, Citric Acid, Sodium Hydroxide.

Sehr minimalistische Formulierung die wirkt. Dürfte gerne ohne Glycerin sein, dann würde es noch weniger kleben. Meine Empfehlung für alle, die Probleme mit Natron haben, aber sofort ein gutes Deo brauchen. Lässt sich nachsprühen, hält dann noch länger – mit Deoroller gehe ich nicht gerne unter die Arme wenn ich nicht frisch geduscht bin, bei Spray finde ich das okay.

Tipp: mit ein paar Tropfen ätherischem Öl nach Wahl lässt sich das Deo beduften, ganz so, wie man es gerne mag. Vor dem Gebrauch dann bitte schütteln.

Meine Naturkosmetik Deo Favoriten

Sommertaugliche Naturkosmetik Deos ohne Aluminium: Favoriten
Dürfte ich nur drei (unterschiedliche) wählen, würde ich diese drei aussuchen:

  • Ben & Anna Natrondeo im Stick
  • Isana Deospray
  • Myrto Deoroller

Der Stick mit Natron als Wirkstoff hält sehr sehr gut, die Papertube lässt sich im Altpapier recyclen. Das Spray ist minimalistisch formuliert, ohne Alkohol und Duftstoffe, die Glasflasche lässt sich recyclen. Der Roller wirkt ebenfalls sehr gut wie die anderen beiden Deos auch, neben der milden Formulierung (gibt es auch ohne Alkohol und Duftstoffe) sind die Inhaltsstoffe vorwiegend aus Bioanbau. Auch die Verpackung des Rollers ist überwiegend aus Glas, hier gibt es soweit ich weiß sogar Nachfüller.

Okay, okay, ich gebe zu: ich übe noch mit Pinterest.
Hochkant soll es sein, habe ich gelesen.
Text soll drauf sein, habe ich gelesen.
Ein Link zum Beitrag soll eingebettet sein, habe ich gelesen.
Eine gute Beschreibung soll eingebettet sein, habe ich gelesen.
Für eine aller erste Variante finde ich das Bild gar nicht schlecht. Mal schauen, ob es irgendwer auf Pinterest wiederfindet.

Übersichtsfoto über Naturkosmetik Deos ohne Aluminium, die auch im Sommer wirken

Ich habe noch jede Menge anderer Naturkosmetik Deos getestet. Falls euch eins interessiert: bitte einfach nachfragen. Mehr Deos findet ihr über mein Schlagwort Deovergleich.

Was ist euer liebstes, sommertaugliches Deo?

 

♦ Pressesamples /// Diese Produkte wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür! Trotzdem gilt: Dieser Artikel spiegelt meine eigene und vor allem ehrliche Meinung wider und nur die landet hier auf dem Blog.

1 Comment

Filed under Naturkosmetik, Produktreview

One Response to Sommertaugliche Naturkosmetik Deos die ich empfehlen kann | Deo Quicktipp

  1. Emma

    Top Vergleich, vielen Dank für die Mühe! Vor allem hast du alles so übersichtlich gegliedert, dass jeder was für seine Präferenz findet.

    Ich benutze morgens einen Deoroller von Urtekram, immer wechselnde Düfte von denen mit Deokristall, und dann streiche ich noch ein paar Mal mit nem Deokristall über die Achseln, aber das vor allem weil der Kristall da ist und ich den nie im Leben aufgebraucht bekomme. Das Deo reicht mir auch so den ganzen Tag. Wenn ich abends noch was vor habe und von der Arbeit aus hin will, habe ich alverde und alterra Zerstäuber im Büro zum Auffrischen, für abends reichen die mir. Leider enthalten die Alkohol, bin also über den isana Tipp sehr froh und schau mir das definitiv mal an!
    Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CommentLuv badge