Category Archives: Naturkosmetik

Love Lula Beauty Box | Umstieg auf Naturkosmetik

Heute geht es weiter mit meiner Reihe zum Thema Umstieg auf Naturkosmetik. Ihr kennt bestimmt schon meine Quicktipps und habt den minimalistischen Weg kennen gelernt. Für die etwas abenteuerlustigeren unter euch geht der Umstieg auch mit einer Abobox.

Die Love Lula Beauty Box kommt einmal im Monat, es gibt sie im (internationalen) Abo für 3 oder 12 Monate. Bis Ende November gibt es sogar Rabatt, aber dazu ganz am Ende mehr.

Continue reading

1 Comment

Filed under Naturkosmetik, Produktreview, Zeitgeist

Zahnpflege: Zahnbürste, Zahncreme, Zungenreiniger


Kennt ihr den Spruch auch noch von früher? „Morgens, abends, nach dem Essen: Zähneputzen nicht vergessen!“ Ganz in diesem Sinn möchte ich euch heute drei Produkte vorstellen, die in meiner Zahnpflegeroutine mitrotieren: die Zahnbürste Oral-B Pulsar Pro-Expert, Zahncreme Go & Home Toothpaste Herbal Mint, und mein heißgeliebter Zungenreiniger von One Drop Only.
Continue reading

2 Comments

Filed under Naturkosmetik, Produktreview

Sante: Produkte aus der neuen Theke

Heute gibt es ein Novum von mir, denn ich schreibe diesen Beitrag von meinem Handy aus. Drum wird er auch kurz. Macht aber nix, dafür gibt es ein Video. Unglaublich, wie lange das Schneiden dauert. … und wie mies es ist, wenn man merkt, dass man das Einfügen von Fotos vergessen hat.

Sante war eine Marke, die ich schon lange kenne, die mich aber eher weniger interessiert hat. Ich fand sie altbacken und die Produkte wenig ansprechend. Das hat sich mit der neuen Theke geändert! Ein paar Produkte hatte ich mir schon selbst gekauft, und ein paar habe für diesen Beitrag als PR-Samples angefragt – und auch bekommen, vielen lieben Dank dafür! Zusätzlich habe ich noch auf Produkte aus Boxen zurückgreifen können, so dass ich euch einen kleinen Überblick über die Produkte geben kann.

Ich finde, dass sich die Produkte wunderbar miteinander verwenden lassen und ergänzen, und dass sowohl für Einsteiger als auch alte Hasen interessante Produkte dabei sind.

Das sind die Sachen, mit denen ich mich geschminkt habe:

So sieht der fertige Look aus, wenn man den Lippenstift nur sanft auftupft:

Hier habe ich den Lippenstift knallig aufgetragen und auch auf die Wangen zart aufgetupft:

Im Video stelle ich euch die Produkte genauer vor, es gibt auch Swatches. Am Ende des Videos habe ich explizit festgehalten, welche Produkte ich selbst bezahlt habe und welche nicht (ungefähr 50:50).

Kennt ihr schon die neue Kosmetiktheke von Sante?

2 Comments

Filed under Naturkosmetik, Produktreview

Erfrischende Aromapflege mit Pfefferminz und Eukalyptus

Ist euch auch so warm wie mir? Ich sitze und schwitze, alle Fenster offen, doch es weht kein Lüftchen. Dieses drückende Wetter, die schwüle Hitze, macht mir sehr zu schaffen. Deshalb greife ich gerade vermehrt zu erfrischenden Pflegeprodukten, die mit Pfefferminze, Eukalyptus und Kampfer ein wenig Kühlung bringen.

Ich habe auch ein paar neutrale Pflegeprodukte (Gel, Lotion, Öl) in die ich bei Bedarf direkt die ätherischen Öle einmischen kann, für eine Extraportion Aromatherapie.

Continue reading

3 Comments

Filed under Naturkosmetik, Produktreview

i+m Tausendschön Deo Creme Grapefruit | Review

Natronbasierte Deocremes gehören schon seit Jahren fest zu meiner Körperpflege. Am liebsten verwende ich DIY-Varianten, dennoch probiere ich mich gerne durch das Sortiment diverser Anbieter. Neu auf den Markt gekommen ist vor Kurzem eine Deocreme von i+m, sie ist sehr cremig und duftet dezent nach Grapefruit.

i+m hat diverse Serien zur Gesichts- und Körperpflege. Alle Produkte sind vegan und als Naturkosmetik zertifiziert, laut Homepage als Cosmos Organic, also mit hohem Bio-Anteil. Der Name Tausendschön kommt vom Gänseblümchen, und aus der Gänseblümchenserie gibt es neben der Deocreme auch noch ein Duschgel und eine Bodylotion. Die Tausendschön Deocreme von i+m verwende ich als Deocreme, aber ich habe sie auch schon als Fußcreme benutzt. Diesen Tipp habe ich von Jenni aka Pretty Green Woman, die so ihre Füße und Schuhe müffelfrei hält.

Die Firma will die Welt verbessern, und sie hat sich hohe Ziele gesteckt. Ich setze euch mal ein Zitat von der offiziellen Homepage hier rein:

Wir haben hehre Ziele! Als Bio-Pioniere wollen wir auch in Zukunft Naturkosmetik in höchster Qualität herstellen – so naturbelassen wie möglich und in Einklang mit Mensch und Natur. Wir wollen, dass alle sich in ihrer Haut wohlfühlen und das möglichst nachhaltig.
Wir wollen aber auch DIE politische Kosmetikmarke in Deutschland sein und Impulsgeber für eine auf Nachhaltigkeit und Gemeinwohl ausgerichtete Gesellschaft. Wir wollen etwas bewegen, besser sein und Dinge zum Positiven ändern. Wir wollen nicht nur Haut und Haar, sondern am liebsten die ganze Welt verbessern!

Quelle: https://www.iplusm.berlin/ueber-iplusm/weltverbesserung/

Es gibt auch immer wieder FAIR-Editions, also Produkte, deren Gewinne zu 100% in faire Projekte fließen. Sehr löblich! Ich mag die Marke super gern, nur allein die Formulierungen der Gesichtspflege passen so gar nicht zu meinem Hauttyp. Deshalb bin ich total froh, dass ich jetzt ein Produkt von i+m gefunden habe, dass ich gern mag, gern benutze und gut vertrage! Zusätzlich dazu ist es in vielen DM-Märkten Deutschlands sowie in vielen vielen Bioläden, also quasi flächendeckend vor Ort erhältlich. Und es ist eine Deocreme!

Continue reading

13 Comments

Filed under Naturkosmetik, Produktreview

Umstieg auf Naturkosmetik | Minimalismus, Mix & Match

In einem meiner letzen Blogeinträge habe ich euch eine Liste an die Hand gegeben, mit der ihr nach und nach eure Kosmetikprodukte auf Naturkosmetik umstellen könnt. Dort hatte ich auch geschrieben, dass es so viele unterschiedliche Beweggründe und Zielvorstellungen gibt, auf Naturkosmetik umzusteigen.

Heute geht es um diejenigen, die

  • gerne minimalistisch aufgestellt sind,
  • einen kostengünstigen Umstieg planen,
  • sich von zu viel Auswahl erschlagen fühlen,
  • einfache und unkomplizierte Produkte bevorzugen,
  • gezielt Hautprobleme angehen oder Pflegeansprüche umsetzen wollen,
  • Schönheit auch von innen Unterstützen möchten
  • und Vielseitigkeit von ihrer Auswahl erwarten.

Für euch, die ihr euch angesprochen fühlt, habe ich heute fünf Produkte zusammengestellt. Von diesen Produkten gibt es jeweils Varianten, die ihr an eure Haut und Pflegesituation anpassen könnt. Das ist total einfach, kostet nicht die Welt, und ihr habt hinterher total viele Einsatzmöglichkeiten durch die Kombination eurer Produkte – versprochen!

Okay, und was sind das für Sachen, die ich für einen minimalistischen Umstieg auf Naturkosmetik brauche?

  • Wascherde = Ghassoul
  • Waschgel
  • Pflanzenöl
  • Pflanzensaft oder Kräuter
  • Waschlappen

Das kann doch nicht alles gewesen sein, oder?

— Doch!

Kurz und knapp, ein Beispiel: Duschen und Haare waschen mit dem Waschgel, Gesichtsmaske und Reinigung mit der Wascherde, Körper- und Gesichtspflege mit Aloe-Vera-Saft und Traubenkernöl.

Continue reading

7 Comments

Filed under Anleitungen, DIY, Tutorials, Naturkosmetik, Produktreview

No-MakeUp-Look | RMS, marie w., PuroBio, Alverde

Seit mein Concealer leer geworden ist, suche ich einen guten Ersatz. Und seit ein paar Monaten stehe ich total auf cremige Texturen. Das LoveLula Blogger Programm hat es mir möglich gemacht, einen RMS un-cover-up Concealer ♦ samt Pinsel ♦ zu testen. Weil ich die Produkte wirklich klasse finde, möchte ich euch heute einen fast unsichtbaren MakeUp-Look zeigen, den ich in der letzten Zeit fast ständig trage.

Woher kommen die Produkte, die ich euch in diesem Beitrag zeige?

Die anderen Produkte sind nicht gesponsort ♣:

Die Links sind keine affiliate Links, ich möchte euch aber gerne direkt zu den Shops lotsen, da es dort weitergehende Beschreibungen gibt und auch Inhaltsstoffe aufgelistet sind. Zum selber weiter Recherchieren sozusagen. Andere Shops habe ich euch in meinem Beitrag Umstieg auf Naturkosmetik | Qicktipp zusammengestellt, dort könnt ihr ebenfalls gerne weiterstöbern.
Continue reading

4 Comments

Filed under Anleitungen, DIY, Tutorials, Naturkosmetik, Produktreview

Umstieg auf Naturkosmetik | Quicktipp

Martina Gebhardt Limone Massage Oil

Du denkst darüber nach, auf Naturkosmetik umzusteigen?
Es fällt dir schwer, den Anfang zu finden?
Dann habe ich einen Tipp für dich!

Schon seit mehreren Wochen plane ich einen Beitrag, wie man strategisch clever auf Naturkosmetik umsteigen kann. Dabei verstricke ich mich jedoch immer mehr in Details. Vielleicht geht es dir ja auch so, dass du die Sache zu verkopft angehst?

Quicktipp: Bevor du etwas neues kaufst, schau auf meiner Empfehlungsliste nach einem alternativen Produkt.
Continue reading

6 Comments

Filed under Anleitungen, DIY, Tutorials, Naturkosmetik, Zeitgeist

7 Skin Method | Toner, Hydrolat, Gelserum, Gesichtswasser & Co.

Wer mich kennt oder schon länger hier mitliest, der weiß, dass ich absoluter Fan von Hydrolaten bin. Für mich ist eine Gesichtspflege ohne Hydrolat kaum möglich, und von keiner Produktsparte verbrauche ich so viel wie von Tonern, Gesichtswassern und geligen Varianten. Für mich ist dabei entscheidend, dass ein Gesichtswasser kein Reinigungsprodukt ist – na gut, manchmal vielleicht schon – sondern viel eher der erste Schritt der Gesichtspflege.

Derzeit liest man auf Blogs öfter mal über den Trend 7 Skin. Dieser kommt aus Asien, wenn ich mich recht erinnere, aus Korea. Dort wird die Produktart des geligen Toners auf koreanisch als Skin bezeichnet, 7 Skin bedeutet hier, dass man 7 Schichten Toner aufträgt, bevor die restliche Pflege aufgetragen wird.

Drei Schichten Hydrolat gebe ich sowieso fast jeden Morgen auf mein Gesicht, schon seit Jahren. In den letzten zwei Wochen habe ich es mit sieben Schichten probiert, mit unterschiedlichen Produkten und mit wechselndem Erfolg. Heute gebe ich euch einen kleinen Einblick in die Produkte die ich benutzt habe und empfehle euch Toner, die ihr gut in eure Pflegeroutine einbauen könnt.

Continue reading

15 Comments

Filed under Naturkosmetik, Produktreview

Alverde Cream to Powder Concealer 40 Caramel

Der Alverde Cream to Powder Concealer in der Farbe 40 Caramel ist ein kompakter Concealer der auf der Haut ein pudriges Finish bekommt. Ich verwende(te) ihn hauptsächlich um meine Augenschatten abzudecken, ab und an auch für Pickelmale.

Alverde hat vor einiger Zeit die Farben des Concealers umgestellt, meine Farbe gibt es nicht mehr, statt dessen aber 50 Vanilla die ähnlich ist. Die Produkte der Drogerie-Eigenmarke liegen preislich im Einsteigerbereich, dafür fand ich den Concealer erstaunlich gut. So gut, dass ich ihn tatsächlich leer gemacht habe. Diese Review bezieht sich also auf ein Produkt, das ich alleine komplett verbraucht habe *YEAH*, bei dekorativer Kosmetik passiert mir das nicht oft.

Continue reading

1 Comment

Filed under Naturkosmetik, Produktreview