Tag Archives: Cremerouge

Identische Produkte, 2 unterschiedliche Looks | Multi-Use Make-Up

Dieser Beitrag enthält PR-Samples (♦).

Seit ein paar Wochen habe ich einen neuen Job mit viel Kundenkontakt. Ich habe die Chance ergriffen, mein Hobby zum Beruf zu machen, und arbeite nun Teilzeit in einem Laden für Naturkosmetik und Naturmode. Wer hier schon länger mitliest, kennt den Laden: Aphrodite Naturkosmetik. Wenn ich zur Arbeit gehe, möchte ich natürlich gut geschminkt sein, und von Tag zu Tag werde ich kreativer, experimentierfreudiger und mutiger, was die Looks betrifft. Natürlich benutze ich weiterhin alle Produkte, die ich besitze, nicht nur die Marken, die wir im Laden führen. Keine Sorge, es bleibt bunt gemischt hier bei mir.

Mir ist aufgefallen, dass ich viele Produkte gar nicht so einsetze, wie die Hersteller es vorsehen. Für mich ist ein Produkt nicht nur einfach ein Lippenstift oder ein Lidschatten, für mich ist es eine Einladung zum Spielen und Ausprobieren. Heute möchte ich euch zwei Looks vorstellen, die ich mit identischen Produkten geschminkt habe. Ein Look setzt die Produkte so ein, wie sie vorgesehen sind. Der andere Look verschiebt alle Produkte in andere Kategorien, kein Produkt habe ich so angewandt wie es im Regelfall benutzt wird.

Duo-Use Make-Up, Produktübersicht
Continue reading

5 Comments

Filed under Naturkosmetik, Produktreview

Waldgezwitscher Alverde Limited Edition

Als bekennender Fan von Naturkosmetik hat mich die kurzzeitige Sortimentserweiterung der Eigenmarke “Alverde” von DM (auch als Limited Edition bekannt) interessiert. Mitgenommen habe ich mir drei Produkte die ich euch heute kurz vorstelle. Es sind aus “Waldgezwitscher” jeweils ein Rouge, Cremerouge und Lidschatten.

Lidschatten: Alverde LE Waldgezwitscher Lidschatten Farbe 30, Lerchenklang (vegan); 2,95 €uro
Alverde LE Waldgezwitscher
Dieser Lidschatten hat einen schön unauffälligen, mittleren Braunton. Er schimmert nicht und glitzert nicht, ich möchte ihn daher als neutrale Grundierung auf dem Augenlid testen. Ich hoffe, dass er sich gut auftragen lässt und die anderen Farben obendrüber sich schön verblenden lassen.

Cremerouge: Alverde LE Waldgezwitscher Cremerouge Farbe 20, Steinpilz (vegan); 3,95 €uro
Alverde LE Waldgezwitscher
Ein Rouge als Stick? In pudriger Cremeform? Und vegan? Den mag ich testen!
Die Farbe ist bräunlich-rosé, ebenfalls unauffällig. Das Cremerouge möchte ich unter meiner Mineralfoundation als Rouge-Konturierung auftragen, und über der Mineralfoundation mit einem farbigeren Rouge und etwas Highlighter lebendiger machen.

Duo-Rouge: Alverde LE Waldgezwitscher Rouge Farbe 10, blühender Ahorn; 3,75 €uro
Alverde LE Waldgezwitscher
Der hellere der beiden Töne (rosé) verspricht sich mir als Highlighter, der dunklere (pink) in hauchdünner Schicht als natürliches, frisches Wangenrot. Zusammen mit dem Cremerouge möchte ich meinem Gesicht damit einen unauffälligen, frischen Hauch zaubern.

Alle drei Produkte habe ich bisher nur geswatcht und noch nicht getestet. Wenn ich mir eine Meinung gebildet habe, lasse ich sie euch wissen.

Leave a Comment

Filed under Allgemein