Tag Archives: Duschcreme

Aufgebraucht #13 | Sommer 2015 Reisegrößen und Proben

Nach den Vollgrößen gehts jetzt zu den Kleingrößen und Pröbchen, die ich den Sommer über gemordet habe! Mit dabei sind u.a. Farfalla, Weleda, Martina Gebhardt, Taoasis, Sonett, Primavera, Mater Natura und May Lindstöm. Meine Reviews sind nicht so ausführlich wie bei den Vollgrößen, doch ich habe mich bemüht, auch hier ein stimmiges Bild von den Produkten zu zeichnen. Im Zweifelsfall besorgt euch auch lieber eine Probe oder Reisegröße!

aufgebraucht_reisegroessen_proebchen
Continue reading

8 Comments

Filed under Naturkosmetik

Aufgebraucht #12 | Sommer 2015 Vollgrößen

Den Sommer über hatte ich anfangs nur wenige Produkte geleert, dann hatte ich keine Lust zu posten, und nun stapeln sich die Müllberge. Okay, ich gebe zu, ich habe sie inzwischen abgelichtet und zwei, drei Beiträge vorbereitet. Der erste ist fertig, darum Vorhang auf für meine aufgebrauchten Vollgrößen im Sommer 2015 von Juni, Juli und August:
Aufgebraucht Sommer 2015 | Juni, Juli, August
Continue reading

8 Comments

Filed under Anleitungen, DIY, Tutorials, Naturkosmetik

Naturkosmetik Großeinkauf

Dieses Wochenende hat uns frühlingshafte Temperaturen und Sonnenschein geschenkt. Bei Sonne und Wärme bin ich immer gut drauf und bummele gerne durch die Läden. Manchmal schaue ich stundenlang, nehme viel aus dem Regal, lese die INCIs, stelle es zurück, … und verlasse den Laden mit einer einzigen Postkarte, einer Probengröße Hautcreme oder gar nichts. Nachdem mir ein paar Sachen ausgegangen sind, habe ich diesmal jedoch einen Großeinkauf gemacht. Auf ein paar Dinge habe ich schon länger ein Auge geworfen, andere haben mich gefunden, und weitere waren schnöde Spontankäufe.

einkauf-im-april_01-minisEin paar Kleingrößen sind in mein Körbchen gehüpft. Ich habe ein Faible für diese kleinen, handlichen Produkte, und ich teste gerne mal was neues, wenn ich nicht gleich eine Vollgröße aufbrauchen muss. Diese Duschprodukte und Körperöle sind für mein Kulturbeutelchen auf der Arbeit – dort gibt es Mitarbeiterduschen, die ich nach einer morgendlichen Fahrradtour auch aufsuchen muss. Dort möchte ich keine Abstriche machen in Bezug auf gute Produkte und Abwechslung, drum gibt es gleich eine Auswahl.

einkauf-im-april_02-kosmetiktascheEin Schminktäschchen habe ich natürlich auch auf der Arbeit. Nach dem Duschen möchte ich mindestens Concealer und Puder auftragen, gerne auch noch einen Lidschatten, Mascara und Blush. Diese Utensilien kann ich jetzt in diesem wunderhübschen Täschchen aufbewahren.

einkauf-im-april_03-mascarasNachdem meine schwarzen Mascaras grade alle aus sind, habe ich mir zuerst die Eyecatchermascara gekauft. Mit dem Bürstche komme ich nicht gut klar, ein Auge sieht klasse aus, das andere … nicht. Ihr könnt jetzt raten, welches der beiden Augen ich als Rechtshänder nicht gut schminken kann.
Continue reading

11 Comments

Filed under Naturkosmetik

Neulich in der Naturkosmetikdrogerie | Eingekauft

Ein paar meiner Pflegeprodukte werden demnächst leer, drum habe ich ein paar neue Sachen aus dem Naturkosmetikladen mitgebracht. Anstatt dem MG Cleanser verwende ich bald die Mandel Reinigungsmilch von Weleda. Und für die kalten Tage habe ich mir eine Reisegröße der MG Salbei Creme gegönnt. w/o-Cremes mag ich zwar nicht so gern, aber falls hiermit das Spannungsgefühl an den Wangen weniger wird, werde ich mich arrangieren können.

Die Mandel Reinigungsmilch hat nur wenige Inhaltsstoffe (laut Herstellerhomepage: Wasser, Mandelöl, Fettsäureglyzerid, Alkohol, Pflaumenkernöl, Xanthan, Milchsäure), ähnlich wenig wie der MG Shea Cleanser. Den kenne ich schon, und ich möchte gerne eine ähnlich minimalistische Reinigung austesten. Ich freue mich darauf, die neue Reinigung zu testen, denn vielleicht ist sie weniger klebrig als der Sheacleanser.

Für den Urlaub habe ich mir tatsächlich noch mal eine Probengröße des Weleda Hafershampos gekauft, und dazu eine Probengröße Rosenduschbalsam von Hauschka. Der duftet soo gut!, aber sonst verwende ich fast nur Seife, drum bleibt es bei den Kleingrößen.
Die Dame im Laden war so nett und hat mir drei Probenflyer von Weleda mit eingepackt:

Sanddorn und Granatapfel in Form von Duschcreme, Körperlotion und Gesichtspflege dürfen daher ebenfalls mit in Urlaub. Da brauche ich gerne Pröbchen und Sachets auf: man hat wenig Gepäck, aber dennoch eine schöne Auswahl.

Leave a Comment

Filed under Naturkosmetik