Tag Archives: Schweiz

Bergblick

Weil draußen so toll die Sonne scheint: Bergblick vom Gumen. Tief durchatmen! Die Sonne auf dem Gesicht spüren und noch ein bischen den Spätsommer genießen. Viel Spaß mit meinen Urlaubseindrücken aus der Schweiz:

bergblick1

bergblick2

bergblick3

bergblick4

3 Comments

14. Oktober 2014 · 15:30

Kulturbeutel und Make-Up für 4 Tage Schweiz | Pack light!

Daß ich ein Freund von leichtem Gepäck bin, habe ich schon hin und wieder erwähnt. Vor einem Dreivierteljahr habe ich euch bereits meinen Kulturbeutel für eine zweiwöchige Reise gezeigt, heute ist die Version für einen Kurzaufenthalt dran.

Vor zwei Wochen war ich über ein verlängertes Wochenende in der Schweiz. Ein Ausflug nach Zürich war Pflicht, zumal gerade EM war. Außerdem war ich im Technorama und auch einen Vormittag in den Alpen unterwegs. Mit dabei waren:
Inhalt meines Kulturbeutels für eine 4tägige Reise
Make-Up Täschchen, Ohropax, Brillenputztücher, Haargummi und -klemmen, ein Kamm, Natrondeo in Kleingröße, Kopfhautmassagbürste, Konjacschwamm, Kosmetikschwämmchen, mehrfach verwendbare Abschminkpads, Kleingröße Reinigungsmilch, Toner und leichte Creme (Testset von Primavera für sensible Haut), kleine Nagelfeile, Zahnpflege (Zahnbürste, Zungenreiniger, Reisegröße Zahnseide und Zahnpasta in der Minitube), Dr. Bronner’s Pfefferminzseife Reisegröße, Hauschka Rosenkörperöl im Einmalröhrchen, Farafalla Miniparfumzerstäuber, Pröbchen Martina Gebhardt Salbeicreme, Probe für Schampo und Spülung, Rasierer.

Austauschbar sind jeweils die Sorten von Deo, Reinigung, Duschgel, Körperöl und Parfum, aber ich nehme – wenn möglich – Einmalsachts oder Reisegrößen mit. Mit der Pfefferminzseife bin ich nicht so zufrieden, die werde ich nicht verduschen. Deshalb wird im nächsten Kurzreisekulturbeutel auch wieder Dusch- und Haarseife drin sein ansttat Dr. Bronner’s.

Was inzwischen nicht mehr verhandelbar ist: Kopfhautmassagebürst, Abschminkhelfer (Schwämmchen, Pads, Konjacschwamm), Gesichts- und Körperöl. Diese Sachen müssen immer dabei sein.

Auch beim Schminken bin ich sehr leicht unterwegs, mit dabei sind blos:
Inhalt meines Make-Up-Täschchens für eine 4tägige Reise
Mineralmakeup Foundation, Rouge und Bronzer, Zuii duochrome Lidschatten in weiß, sechs verschiedene Lippenstifte als Minimengen in einem Behälter für Kontaktlinsen, Mascara, Augenbrauengel und drei Pinsel (Minikabuki von Biedermann, Lidschattenpinsel von Eco Tools, Lippenpinsel von Barbara Hofmann). Die Lippenstifte funktionieren teilweise auch als Blush, und mit dem Bronzer könnte ich die Lidfalte schattieren oder einen Lidstrich ziehen.

Wenn ich nur kurz unterwegs bin brauche ich Sachen in meinem Kulturbeutel, auf die ich mich verlassen kann. Sie müssen möglichst mehrere Aufgaben erfüllen und sollten nicht so schwer sein. Besonders gelegen kommen mir Farbpröbchen von Mineralmakeup und Reisegrößen der Reinigungs- und Pflegeprodukte. Den Rest ergänze ich mit Produkten, die ich austesten möchte. So ergibt sich immer wieder eine gute Mischung aus Lieblingsstücken und Unbekanntem die mir schon beim Packen das Gefühl von Urlaub vermittelt.

Was packt ihr für ein Wochenende in euren Kulturbeutel?

Leave a Comment

Filed under Zeitgeist