Tag Archives: Unboxing

Unboxing: FairyBox Juni und Juli 2016

Fairy Box

Ich bin ein großer Fan der FairyBox und habe diese Box als einzige seit ungefähr einem Jahr im Abo ♣. Zu zwei Boxen habe ich ein eigenes Video gedreht, in dem ich euch die jeweilige Ausgabe vorstelle. Hier geht’s zur FairyBox, und hier geht’s zu meinen Videos auf Youtube:
Continue reading

1 Comment

Filed under Naturkosmetik

myrto-naturalcosmetics | eingekauft und ausgepackt

Jenni ist schuld. Ganz ehrlich. Weil sie immer so von den Myrtosachen schwärmt. Fast konnte ich mich nicht entscheiden, was ich im Myrto-Shop kaufen soll, habe mich schlußendlich jedoch für eine Haarkur und ein Haaröl entschieden.

naturalcosmetics Bestellung und Unboxing
Continue reading

20 Comments

Filed under Naturkosmetik

Schmidt’s Natrondeo | Ecco Verde [Unboxing]

Normalerweise mache ich mein Deo selber, aber inzwischen nutze ich seit rund einem Jahr mein DIY Natrondeo. Ich mag was neues testen. Lange konnte ich mich nicht zwischen Soapwalla, Schmidt’s, Ponyhütchen (jetzt mit der LE Himbeer, mhm …) und anderen Deos entscheiden, aber jetzt ist einer meiner Behälter leer, das Terra Naturi Deo wird mich nicht langfristig glücklick machen, also musste was neues her. Drum habe ich bei Ecco Verde eine Bestellung aufgegeben, denn dort bekommt man auch Lily Lolo, Inika und andere schöne Sachen die man sonst nicht so findet.

Ihr packt genau so gerne aus wie ich, und wenn ihr irgendwo bestellt wollt ihr sicher sein, dass eure Sachen wohlbehalten bei euch ankommen. Darum gibt es auch ein paar Unboxingfotos!

Meine Bestellung kam in einem Pappkarton, aufgefüllt mit diesen kleinen kompostierbaren Schnipseln die man zum Basteln benutzen kann (sie kleben zusammen, wenn man sie feucht macht). Alles war also gut gesichert und nichts konnte rumkullern im Päckchen.
Unboxing Eccoverde | volles Paket

Meine Mineral Make-up Pröbchen waren in einer kleinen Plastiktüte damit sich die kleinen Behälter nicht selbständig machen und sich im Paket verteilen.
Unboxing Eccoverde | Inhalt

Das Deo selber, dass in einem Glastiegel mit Schraubdeckel verpackt ist, war noch mal separat in Luftpolsterfolie eingewickelt. Das gefällt mir gut, denn so kann der Glasbehälter ganz sicher nicht kaputt gehen.
Unboxing Eccoverde | noch mehr Inhalt

Die Wimpernzange is von Avril, der Marke, von der ein Lippenkonturenstift in einer der BIOtyboxen aufgetaucht ist. Mir hat noch ein bischen was zum Bestellwert (25 € für Versandkostenfreie Lieferung) gefehlt, drum habe ich sie dazubestellt. Sie ist ziemlich cool, denn der Gummiring ist total weich und nachgiebig, dabei in sich rund – meine Wimpern werden nicht so rechtwinklig abgedrückt wie bei der Zange, die ich im Müller gekauft habe. Es gibt sogar ein extra Gummistück, es ist an einem der Griffe festgemacht. Die Feder hilft dabei, dass man ein Gefühl für den Druck bekommt, wenn man die Wimpernzange verwendet. Wer noch keine Wimpernzange hat: hier ist euer perfektes Einsteigermodell (€ 1,50)!
Unboxing Eccoverde | Avril Wimpernzange

Inika hat eine vegane Foundation im Sortiment, davon habe ich mir gleich eine Probegröße in honey mitgeordert. Sie ist vegan, cruelty free und basiert auf Aloe Vera Saft und Bio-Ölen. Die INCI lesen sich gut. Von Lily Lolo habe ich auch zwei Pröbchen bestellt, in Butterscotch und Saffron. Die INCI sind puristisch, mal sehen, ob Farbe, Textur und Glow zu meiner trockenen Fetthaut passt. Mit Andrea Biedermann bin ich ja leider nicht so gut zurecht gekommen. Außerdem habe ich mir von Everyday Minerals eine matte Foundation und ein Blush ausgesucht, die sind zwar winzig (0,14 Gramm), aber auch da interessieren mich Farbe, Textur und Glow.
Unboxing Eccoverde | Mineral Make-up Pröbchen von Inika, Lily Lolo, Everyday Minerals

Am meisten habe ich mich aber auf das Schmidt’s Bergamot + Lime Deodorant gefreut. Wenn ich selber Deo mache, kommen so große Mengen bei raus, und ich kann meine Beduftung grade nicht mehr riechen. Bergamotte geht vom Duft grade wieder (nachdem ich mich von Limette erholen möchte), und es passt zu den anderen Bergamotte-Produkten, die ich grade in Gebrauch habe.
Die INCI vom Schmidt’s Deo sind minimalistisch: Shea Butter, Natron, Pfeilwurzpulver, Kakaobutter, Bergamotte ÄÖ, Limette ÄÖ (aber nicht so krass, denke ich), Vitamin E und Hopfen Extrakt. Das Deo ist vegan und cruelty-free, leider nicht mit Bioinhaltsstoffen.
Unboxing Eccoverde | Schmidt's Deodorant Bergamotte und Zitrone

Was ist euer liebstes Deo? Kennt ihr die Inika Foundation?

Leave a Comment

Filed under Naturkosmetik

Blogger BIOty Box #1: Sommer, Sonne & Mee(h)r

Willkommen zur ersten Ausgabe der BIogger BIOty Box! Ihr habt noch nie was von der Blogger BIOty Box gehört? Das liegt daran, dass es sie vorher noch nie gegeben hat!

Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Teaser

Anfang des Sommers hatte ich eine vage Idee, eine Box zu finden, die genau auf mich zugeschnitten ist. So eine personalisierte Box passend zu meinen hohen Ansprüchen gab es jedoch nicht! Ich habe also ein paar Mails an liebe Bloggerkolleginnen geschrieben und wir haben uns rege miteinander ausgetauscht. Danach war die Box geboren: eine Box von Bloggern für Blogger.

Gepackt habe ich eine Box für Anita und bekommen habe ich meine von Heli. Ich bin total gespannt, ob ich Anitas Geschmack getroffen habe und kann euch schon mal so viel sagen, dass Heli ihre Box für mich mit vollem Erfolg gepackt hat. Seht ihr unten im Foto die süße Box? Es ist ein Miniaturkiste, wie man sie von Obst- und Gemüse Abokisten kennt. Unser Thema ist „Sommer, Sonne & Mee(h)r“, und auch das hat sie toll umgesetzt. Sie hat sie mit blauer und grüner Wellpappe ausgekleidet und mit ‚Schilfgras‘ versehen, total süß! Und sie hat jedes einzelne Stück liebevoll in hellblaues beziehungsweise türkisfarbenes Seidenpapier eingeschlagen:
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Blaue Päckchen

Zuerst habe ich die Urtekram Hand Soap Nordic Birch ausgepackt. Die Marke Urtekram ist mir sehr sympathisch, ich will schon lange was von ihr ausprobieren. Ich war für ein halbes Jahr in Schweden, und die Birkenwälder haben mich sehr beeindruckt. Auch, dass ich vor zwei Jahren meinen Sommerurlaub in Schweden verbracht habe, bringt mich in Urlaubsstimmung, wenn ich Nordic Birch lese.
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Urtekram Handseife Birch

Heli hat mir von Une einen Lidschatten in S09, schokoladenbraun, ausgesucht. Das ist eine Farbe, die sicher super zum Schattieren der Lidfalte funktioniert. Ich stelle sie mir gerade in Kombination mit dem irisierenden weißen Lidschatten von Zuii vor, das gibt sicher ein hinreißendes Duo für ein schlichtes, aber schickes Sommer- Augenmake-up.
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Une Lidschatten S09 schokoladenbraun

… und ein dazu passender Lidschattenpinsel war auch im Paket:
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Une Lidschattenpinsel

Eine Abfüllung des Joik Haaröls hat mir Heli geschickt, weil sie weiß, dass ich total auf Haar- und Körperöle stehe und mich für Joik interessiere. Das habe ich in Kommentaren auf Blogs erwähnt, und Heli muss sich das gemerkt haben. Das Öl ist zwar, wie sie mir geschrieben hat, für die Kopfhaut – aber ich bin sicher, dass es sich auch für den Körper eignet. Öle sind echte Allrounder, und ich freue mich total, dass ich dieses testen kann!
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Joik Haaröl Abfüllung

Für meine Nase gibt es von Giorgio Armani eine Parfumminiatur des Acqua di Gio. Ich habe es noch nicht getestet, aber Heli hat geschrieben, dass es zitrisch duften soll, und ich stehe auf Zitrusduft. Dieses Foto ist mein liebstes von der ganzen Fotoserie, die ich von meiner Box geschossen habe:
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Giorgio Armani Gio Parfum

Für meine bessere Hälfte gibt es von Weleda Men das neue Duschgel in Reisegröße. Er ist noch immer nicht auf NK umgestiegen, liest aber seit ein paar Tagen ganz brav die Einleitung von „No more dirty looks“ durch. Er hat ein bischen gestrahlt, dass auch was für ihn in der Box war, vielleicht gefällt ihm das Duschgel ja?
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Weleda Men Duschgel Reisegröße

Von meiner Wunschliste inspiriert hat Heli das Eco Cosmetics Volumenshampoo in meine Box getan. Die INCIs lesen sich super gut, und ich mag es, Produkte mit guten INCIs zu nutzen. Zudem kann man mit Schampo auch duschen, egal, ob das Wasser hart oder weich ist. Für den Urlaub ist das also ein ziemlich cooles Produkt.
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Eco Cosmetics Shampoo

Hier noch mal alles in der Übersicht mit den zwei Pröbchen, die noch in der Box dabei waren, einer von Alva und einer von Kivvi (die ich beide übrigens auch total genial finde!):
Blogger BIOty Box 1: Sommer, Sonne & Mee(h)r | Übersicht

Wir haben in der Gruppe gemeinsam den Rahmen der Box erarbeitet, also den Wert festgelegt (rund 30 €uro) und grob den Inhalt, die Umsetzung und das Layout für den Blogpost. Jede von uns hat Zeit und Herzblut investiert, und ich finde, es hat sich gelohnt. Wenn ich mir die Fotos anschaue, die ich von meiner Box machen konnte, dann hat es sich wirklich, ehrlich, echt gelohnt!

Mit Begeisterung lese ich die Blogposts zu verschiedenen Boxen, sei es mit Kosmetik, Lebensmitteln, in Bio, in vegan, aus Deutschland, USA, der Schweiz oder England. Aber immer, bevor ich mich zu einer Box anmelde, frage ich mich: „Ist es das wert?“ Meine Antwort darauf ist bisher immer „Nein.“ gewesen. Zu oft sind in den Boxen Produkte, die ich selbst nicht benutzen würde, die nicht zu mir passen oder meinen Vorstellungen entsprechen. Produkte, die ich nicht nachkaufen würde, oder Sachen von Firmen, die ich nicht unterstützen mag. Oft kommt mir eine Box wie eine reine PR-Aktion vor, bei der blos Sachen vorgestellt werden, damit sie möglichst zahlreich und gleichzeitig auf Blogs auftauchen. Bei der Blogger BIOty Box ist das nicht der Fall.

Mir hat es sehr großen Spaß gemacht, Anitas Blog zu lesen und herauszufinden, was ihr gefällt. Eine kleine Vorliebenliste hat mich hoffentlich davor bewahrt, unpassende Produkte für sie auszusuchen. Heli ist es jedenfalls gelungen, mir eine fast perfekte Box zu packen. Denn das ist die Idee hinter der Box: wir wollen das Boxenerlebnis haben ohne nachher auf Produkten rumzusitzen, die nicht zu uns passen, die wir ungern verwenden oder sogar lieber weitergeben. In der BBB sind Sachen, die wir selber gut finden, die unseren hohen Erwartungen entsprechen und die wir guten Gewissens genau für die Bloggerin zusammenstellen, der wir die Box schicken.

Sehr stolz bin ich auf die gesamte Truppe, die die Box erst möglich gemacht hat. Jede von uns hat aktiv daran mitgearbeitet, dass ihr heute so viele Beiträge zur Blogger BIOty Box lesen könnt. Wir, das sind neben meiner Wenigkeit:
Anita von anitas welt
Ginni von Sugarlime
Kleines Gehopse von pretty green wo|man
Julia von Tried it out
Wuscheline von Wuscheline.de
Bobby von Nixenhaar
Mexi von Mexicolita
Strawberrymouse von Strawberrymouse’s Mailbox
Hélianthe von Was macht Heli?
Danke! Ihr seid die Besten!

Wahrscheinlich wird es weitere Boxen geben, und ich freu mich schon drauf!

1 Comment

Filed under Allgemein